Anja // Monatsfavoriten Mai

Transparenz: Unbezahlte Werbung / Anzeige.

Wir befinden uns mittlerweile im Juni und das bedeutet: Es ist mal wieder Zeit für ein paar Beauty Favoriten aus dem letzten Monat. Dieses Mal bin ich wieder dran und ich konnte mich dieses Mal gar nicht entscheiden, was ich alles mit reinnehmen möchte, weil es wirklich so viele tolle Sachen gab. Alle Produkte, die ich euch heute zeige, waren PR Samples, die Meinung dazu ist aber natürlich meine eigene und ich freue mich immer wieder, dass ich durch meinen Job so viele tolle Sachen ausprobieren darf.

Caudalie Divine Scrub

Den Anfang macht heute das Diven Scrub von Caudalie. Ich persönlich bin ein absoluter Fan von mechanischen Körperpeelings (ins Gesicht lasse ich nur chemische Peelings), habe aber dann doch einige Anforderungen an so ein Peeling. Die Menge der Peeling Partikel muss ausreichend und die Beschaffenheit ‚genau richtig sein. Also nicht zu grob, aber auch nicht zu fein, nicht zu wenige Partikel, aber auch nicht zu viele, naja ihr kennt das bestimmt. Dieses hier ist meiner Meinung nach perfekt. Es passiert definitiv etwas auf der Haut, fühlt sich aber nicht wie Sandpapier an und die Haut ist danach super gepflegt und glatt. Gerade um die Sommerbräune möglichst lang zu konservieren ist so ein Peeling vor dem Sonnenbaden empfehlenswert und das Hautgefühl nach ist einfach super. Große Empfehlung!

 

Bobbi Brown Illuminating Bronzing Powder

Auch das Browning Power wurde uns vor Kurzem zugeschickt und ich habe hier die Farbe ‚Aruba‘. Gerade jetzt im Sommer trage ich lieber braune Töne auf den Wangen, als klassische Blushes und diese Farbe ist wirklich wunderschön. Ein warmer Bronzeton mit Schimmer, der aber nicht Orange wirkt und einfach nur einen gesunden, strahlenden Teint macht. Ich habe das Puder aktuell fast täglich in Benutzung und möchte wirklich nicht mehr ohne.

 

Molton Brown Orange & Bergamot Radiant Body Oil

Weiter geht es mit einem Körperöl. Die liebt Eileen ja vor allem im Winter, für mich hingegen gehören sie irgendwie in den Sommer. Es gibt nichts tolleres, als nach einem heißen Tag abends noch auf Drinks zu gehen und den Beinen und Armen dafür einen subtilen Schimmer zu verleihen. Dafür habe ich aktuell gleich mehrere in Gebrauch, aber dieses hier riecht auch noch so wunderbar sommerlich und frisch, dass es zu meinen Favoriten zählt. Man benötigt nur super wenig davon und es ist wirklich null klebrig oder glitschig sondern einfach nur weich und gepflegt.

Jo Malone Wood Sage & Sea Salt

Weiter geht es mit meinem aktuellen Favorit, was Sommer Düfte angeht. ‚Wood Sage & Sea Salt‘ ist ein Klassiker von Jo Malone, den ich letztes Jahr auch schon hatte, dem ich aber null Beachtung geschenkt habe. Dieser etwas herbere und trotzdem unfassbar frische Duft (auf seine ganz eigene Art und Weise) ist für mich der Inbegriff von Meer, Salz, Treibholz und die Füße tief im Sand vergraben. Ich besitze wirklich einige Düfte, greife aber aktuell vor allem im Alltag eigentlich immer zu diesem. Wie gut, dass ich die große Flasche habe, das reicht auf jeden Fall diesen Sommer und bestimmt auch darüber hinaus. Wer also Lust auf einen etwas anderen Duft hat, der nicht klassisch weiblich und verspielt ist, sondern Tiefe hat und sexy ist, ohne süß zu sein, der sollte da mal schnuppern gehen.

Vichy Idéal Soleil SPF 50 Mattifying face fluid dry touch

Den Abschluss bildet heute mein absoluter Favorit unter den Sonnencremes fürs Gesicht. Wie ihr sicher wisst, lege och auf Sonnenschutz viel wert, vor allem eben im Gesicht. 90% der Hautalterungserscheinungen werden durch UV Strahlen ausgelöst und das sollte uns wirklich zu denken geben. Ich trage daher jeden Tag LSF 50 im Gesicht, unabhängig vom Wetter. Ich besitze aktuell bestimmt um die 15 verschiedene Sonnencremes fürs Gesicht und die meisten davon sind ok, aber eben auch nicht mehr. Oft hat man weiße Schlieren, oder einen fettigen Film oder sonst irgendwas, was einem kein schönes Hautgefühl gibt. Anders bei dieser Sonnencreme hier: Ca 3 Minuten nach dem Auftragen ist es bei mir, als wäre nie was gewesen. Kein Film, keine weißen Rückstände, gar nichts. Das erleichtert mich wirklich sehr, dass ich so eine unkomplizierte Sonnencreme für mein Gesicht habe und beispielsweise darüber auch jeden Look schminken kann, weil alles hält, nichts verläuft und nichts klebt. Wenn ihr also auf der Suche seid, schaut euch das vielleicht mal an. Ich kann wirklich nicht oft genug betonen, wie wichtig Sonnenschutz ist. Eure Haut wird es euch danken!

Dieser Artikel beinhaltet einige Affiliate Links zu diversen Onlineshops. Beim Klick darauf wird ein Cookie gesetzt und wir verdienen eine kleine Provision, falls etwas über unseren Link im jeweiligen Onlineshop gekauft wird. Für den Käufer entstehen hierdurch keine zusätzlichen Kosten. Nähere Informationen dazu, welche Affiliate Programme wir nutzen und wie du die Setzung des Cookies verhindern kannst, findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dich auch interessieren:

Midsommar w/ Maria Nila Transparenz: Anzeige / Werbung in freundlicher Kooperation mit Maria Nila. Gehört haben wir es eigentlich alle schon, aber was genau ist nun dieses ‚...
Eileen // Monatsfavoriten April Transparenz: Unbezahlte Werbung / Anzeige.  Auch diesen Monat gibt es natürlich wieder einige Favoriten aus dem Beauty Bereich. Wir haben uns in den ...

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.