Rezept // Selbstgemachter Eierpunsch

Vielleicht erinnert sich der ein oder andere noch daran, dass wir letztes Jahr super viele Plätzchen Rezepte hier auf dem Blog gepostet haben. Eileen hat mich also dieses Jahr wieder gefragt, ob ich nicht doch wenigstens ein schönes Rezept für den Blog hätte und da ich wirklich alle Plätzchen, die ich kenne, letztes Jahr gebacken und für den Blog fotografiert habe, dachte ich mir, dass ich dieses Jahr ein super einfaches Eierpunsch Rezept hier einstelle. Ich mache hier die Variante ‚für faule‘ mit gekauftem Eierlikör, wer ganz wild ist, kann aber natürlich auch den selbst machen. Ansonsten geht das Rezept wirklich super easy und ist in ein paar Minuten gemacht. Schmecken tut es phänomenal und meiner Meinung nach genau wie am Weihnachtsmarkt. Yummy!

Die Zutaten sind hier, wie ihr seht super easy. Für einen Liter Eierpunsch benötigt ihr lediglich einen guten halben Liter Weißwein, Eierlikör, Vanillezucker und etwas Rum. Ich habe den Eierpunsch übrigens im Thermomix gemacht, es funktioniert aber genauso in einem Topf und mit einem Schneebesen. Einfach alle Zutaten rein und gut umrühren. Wichtig ist natürlich, dass der Punsch nicht kocht, wenn wir wollen ja den guten Alkohol nicht verschwenden. Im Thermomix habe ich das ganze ca 7 Minuten bei 70 Grad rühren lassen, im Topf funktioniert es meist auch nach Gefühl ganz gut.

Anschließend den Punsch entweder direkt servieren (wahlweise mit einem Sahnehäubchen), oder in Flaschen füllen und verschenken. Das Ganze sollte sich im Kühlschrank locker 2 Wochen halten. Vor dem warm machen einfach nochmal gut schütteln. Ich werde demnächst noch die Variante mit dem selbstgerechten Eierlikör ausprobieren und euch berichten, aber diese hier funktioniert und schmeckt schon mal wunderbar. By the way: Ich wollte unbedingt noch diese Elch Gläser, die Clarke Griswold im Film ‚Schöne Bescherung‘ hat, nur leider kosten da zwei Stück 60 Euro und da setzt dann bei mir doch der Geiz ein. Falls aber noch jemand nach einem Geschenk sucht: Das wär’s definitiv.

Wir wünschen viel Spaß beim nachmachen!

 

Das könnte dich auch interessieren:

Watch your dog w/ Furbo Dog Camera Transparenz: Anzeige/Werbung in freundlicher Zusammenarbeit mit Furbo Dog Camera. 'Wie läuft es eigentlich mit Karli und dem Alleine bleiben?' Diese ...
Unsere Foto Ausrüstung Letzte Woche war es endlich soweit und ein neues Objektiv ist bei uns eingezogen. Da solche Dinge nicht ganz billig sind, passiert das bei uns nicht s...