Weekly Highights // KW 19 & 20

Transparenz: Unbezahlte Werbung / Anzeige.

Durch den Feiertag etwas verspätet gibt es heute wieder einen neuen Wochenrückblick. Wir persönlich sind ja ziemlich verwirrt von den ganzen Feiertagen und sind heute total bei Montag, obwohl schon Dienstag ist. Natürlich haben wir aber auch heute wieder einige Highlights aus den vergangenen beiden Wochen. Eileen durfte ihre erste kirchliche Hochzeit komplett alleine fotografieren, es stand endlich wieder unser Bloggerflohmarkt im eataly an und wir waren auf dem ein oder anderen tollen Event. Außerdem haben wir einen neuen Frühstücks Hotspot in München entdeckt, aber dazu gleich weiter unten mehr.

Den Anfang macht heute die kirchliche Trauung von Isabel und Daniel, die Eileen vor zwei Wochen fotografiert hat. Es war wirklich ein wunderschöner Tag und eine ganz große Ehre, all diese besonderen Momente festhalten zu dürfen. Wie man an den Polaroids sieht, gab es dann noch eine ziemlich wilde Party und es war wirklich ein legendärer Abend. Herzlichen Glückwunsch auch hier nochmal an die beiden! Übrigens ja, der Druck ist groß, wenn man ganz alleine dafür verantwortlich ist, alle besonderen Momente eines so wichtigen Tagen für zwei Menschen festzuhalten, aber es hat Eileen trotzdem großen Spaß gemacht.

Auch bei einigen tollen Events waren wir vergangene Woche wieder, wie beispielsweise dem Store Opening von Ludwig & Therese in der Georgenstraße. Wer noch kein Dirndl hat, oder ein weiteres will (Dirndl kann man nie genug haben), sollte da definitiv mal vorbeischauen! Außerdem waren wir im Beauty Department bei Oberpollinger und haben uns durch Christian Dior Düfte geschnuppert und wir waren bei einem Lunch Event von Red Bull. Da gab es passend zu den neuen Organics Getränken die Speisen und wir finden es ja immer wieder spannend, wenn Essen und Getränke dermaßen aufeinander abgestimmt sind und sich gegenseitig unterstreichen. Absoluter Favorit: Rindertatar und Cola. Wir hätten nicht gedacht, dass das so eine gigantische Kombi ist.

Für uns beide stand außerdem endlich wieder ein Frisör Besuch an. Ich weiß nicht, wie lange Eileen mir davor schon in den Ohren lag, dass ihre Haare unbedingt ab müssen und vor kurzem war es dann endlich soweit. Wie ihr seht, hat sie ordentlich Haare gelassen und wir können den Dressler Salon in München nur immer wieder empfehlen. Wir beide sind sowohl mit unserem jeweiligen Schnitt, als auch mit der Farbe mehr als zufrieden und das ist uns davor bei einem Frisör noch nie passiert. Ganz große Empfehlung also! Einen kleinen Flauschball zum knuddeln gibts im Salon übrigens auch und ihr könnt euch sicher vorstellen, dass Eileen im absoluten Hundehimmel war.

Da wir beide ja das Chuchin hier in München lieben, hat Eileen außerdem mal das Cochinchina ausprobiert, sozusagen die kleine Schwester des Chuchin. Wer es nicht kennt: Beides sind vietnamesische Restaurants und wirklich super lecker! Das Cochinchina kam zwar laut Eileen nicht ganz an das Chuchin ran, war aber auch wirklich gut. Außerdem gibt es dort eine wahnsinnig leckere Mango Schorle, die fast schon an die in unserem liebsten Asis Feinkost Laden in der Türkenstraße rankommt.

Ein bisschen Tee und Gebäck gab es auch noch, als wir für ein kleines Shooting in Browns Tea Bar waren. Die fertigen Bilder seht ihr übrigens hier in unserem aktuellen Sonntagstratsch. Ich habe mich natürlich sehr royal gefühlt, mit meinem Tee und meiner Zeitschrift mit Meghan Markle auf dem Cover.

Einen neuen Frühstücks Hotspot haben wir auch gefunden und gleich mal unseren Café Guide ergänzt. Falls ist den noch nicht kennt und außerdem mit allen Infos zu Mary’s Coffeeclub, klickt doch gerne mal hier. Gleich mal vorweg: Pancakes gibt es dort leider keine (das hätte Eileen sehr, sehr glücklich gemacht), dafür aber Avocado Brote, Rührei mit Lachs und Gemüse Bowls. Das Interieur ist ebenfalls der Wahnsinn und wir werden definitiv öfter vorbei schauen.

Vergangenen Samstag war es dann endlich soweit. Es läuteten nicht nur die Hochzeitsglocken im Hause Windsor, sondern es fand auch endlich wieder unser Blogger Flohmarkt im eataly statt. Zugegeben – die beiden Dinge mögen für manche vielleicht nicht gleich relevant sein, für uns ist der Flohmarkt aber ein Riesen Ding und wir freuen uns immer sehr über jeden, der kommt und bei uns shoppt. Außerdem macht es immer super viel Spaß mit Linda, Sophia & Verena (dieses Mal nicht dabei), den Lins, Nina & Patrick, Sarah & Chris und Caro (ebenfalls nicht dabei). Haltet also definitiv die Augen offen nach unserem nächsten Flohmarkt! Patrick, die Lins und ich haben übrigens fleißig die royale Hochzeit auf dem Handy gestreamt. Das konnten wir uns dann doch nicht entgehen lassen und auch bei gemeinsamen Dinner am Abend drehte sich natürlich alles um Meghan’s Kleid. Mehr dazu wie erwähnt in meinem letzten Sonntagstratsch.

Übrigens, weil viele uns geschrieben haben, dass es sie interessiert, woran ich aktuell so stricke, häkle oder nähe: Ich bin aktuell total im Bikini Fieber und habe da schon mehrere verschiedene gehäkelt. Auch für Eileen ist bald einer fertig und wir werden unsere neuen Bikinis mit Sicherheit bald im Englischen Garten ausführen. Stay tuned!

Dieser Artikel beinhaltet einige Affiliate Links zu diversen Onlineshops. Beim Klick darauf wird ein Cookie gesetzt und wir verdienen eine kleine Provision, falls etwas über unseren Link im jeweiligen Onlineshop gekauft wird. Für den Käufer entstehen hierdurch keine zusätzlichen Kosten. Nähere Informationen dazu, welche Affiliate Programme wir nutzen und wie du die Setzung des Cookies verhindern kannst, findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dich auch interessieren:

Weekly Highlights // KW 37 – 39 Transparenz: Anzeige / Werbung in freundlicher Kooperation mit Maria Nila. Wir melden uns heute mit einem kleinen Wochenrückblick zurück hier auf dem...
Weekly Highlights // KW 32-36 Transparenz: Unbezahlte Werbung / Anzeige Wir haben heute mal wieder mit Schrecken festgestellt, dass der letzte Wochenrückblick bereits vier Wochen ...