Weekly Highlights // KW 44

Wir melden uns heute an diesem bitterkalten Montag (in Bayern schneit es einfach) mit einem neuen Rückblick zurück. Letzte Woche war Eileen bei Isabel, besser bekannt unter ‚Hashtagilse‘ zum Risotto essen mit anschließender Feierei eingeladen und den  Kater Lunch am nächsten Tag hab ich mir natürlich auch nicht entgehen lassen. Außerdem haben wir unseren 4. Blog Geburtstag gefeiert und den Post dazu gibt es hier. Am Sonntag war Eileen dann mit ihrer Schwester in der Pinakothek der Moderne und somit gab es auch endlich mal wieder ein bisschen Kultur.

Da wir ja letzte Woche ausnahmsweise mal mit gleich zwei Feiertagen hintereinander gesegnet waren, war Eileen am Montag bei Isabel zum Risotto essen eingeladen und anschließend ging es dann noch ins Rodman. Da war gar nicht mal so viel los, aber lustig war es natürlich trotzdem.

Am nächsten Tag ging es dann für uns mit Sophia zum Kater Lunch in den Georgenhof und neben einer Badewanne Spezi für alle gab es noch leckeres Wiener Schnitzel. Unser Favorit war ja bisher immer der Kaisergarten, aber das Schnitzel im Georgenhof ist definitiv auch nicht schlecht. Die obligatorische Sonnenbrille durfte natürlich auch nicht fehlen. Egal welches Wetter draußen ist, Sophia kommt uns an so einem Katertag immer mit Sonnenbrille auf der Nase entgegen.

Da es nach der Zeitumstellung wieder super früh dunkel wird, was zur Folge hat, dass E teilweise um 18 Uhr schlafen geht, ist sie natürlich morgens dann besonders früh fit. Somit gehen sie und Karli oft schon im Morgengrauen Gassi und so ein Sonnenaufgang ist schon auch eine tolle Sache.

Außerdem haben wir letzte Woche unseren 4. Blog Geburtstag gefeiert und euch einen ganzen Post mit vielen mehr oder weniger peinlichen Bildern und Geschichten verfasst. Wir können es immer noch nicht glauben, dass dieser Blog jetzt schon über 4 Jahre ein Teil unseres Lebens ist. Ein neues Outfit gab’s letzte Woche natürlich auch und zwar mit dem Mantel, der die Gemüter, bzw unsere Instagram Community gespalten hat. Die meisten fanden in gar nicht mal so toll, aber E feiert ihn ziemlich.

Am Sonntag war Eileen dann mit ihrer Schwester in der Pinakothek der Moderne und hat sich wieder spannende Sachen angeschaut. Einiges war natürlich auch wieder dabei, wo man sich wirklich fragt : ‚Ist das Kunst oder kann das weg?‘, aber so im Großen und Ganzen tut es schon immer gut, Sonntags mal ein bisschen Kultur zu machen. Mehr dazu gibt es übrigens aktuell noch bei uns auf Instagram Stories.

Bei den Favoriten haben wir euch heute unsere liebsten Masken fürs Gesicht herausgesucht. Die grüne Maske von Glamglow benutze ich momentan ca einmal die Woche und finde sie wirklich super. Die Haut ist danach unglaublich weich und fühlt sich super rein an. Ebenfalls ein Alltime Favourite ist die Retexturizing Mask von Origins. Das ist für mich so ein Klassiker, den ich immer daheim habe und dann benutze, wenn mir irgendwie nichts anderes einfällt. Ebenso, wie die Tuchmasken von Missha, da habe ich auch immer welche daheim. Tuchmasken gehen natürlich schneller und man muss danach nichts abwaschen, was ich immer ganz angenehm finde.

 

Das könnte dich auch interessieren:

Weekly Highlights // KW 43 Wir starten auch heute wieder mit ein paar Impressionen der vergangenen tage in die neue Woche und haben heute wieder ganz viel Schlemmerei, einige Bi...
Weekly Highlights // KW 42 Letzte Woche war mal wieder einiges los bei uns und deshalb gibt es heute für euch alles zu gleich zwei Geburtstagen, einem tollen Blogger Dinner, und...

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.