Bikini Trends 2018

Transparenz: unbezahlte Werbung / Anzeige 

Auch wenn der Sommer bereits in vollem Gange ist und wir schon den ein oder anderen Nachmittag am Eisbach verbracht haben: Für einen Bikini Post ist es nie zu spät. Bei uns sind vor allem in den letzen Wochen natürlich wieder einige neue Teile eingezogen, denn was Bikinis angeht, sind wir beide ziemliche Opfer. Man könnte meinen, wir haben mittlerweile genug, aber irgendwie ist das wie mit den Dirndln. Man kann einfach nie genug haben. Wir haben deshalb heute die schönsten Bikini Trends 2018 für euch.

Den Anfang macht heute die etwas sportlichere Variante und für mich persönlich ist das um ehrlich zu sein sehr ‚angezogen‘. Ich besitze noch gar kein Bikini Top in diesem Schnitt und war selbst total überrascht, wie wohl ich mich daran fühle. Zum Bräunen ist das natürlich nur so semi, aber ich bin ja eh der Meinung, dass der Trick darin besteht, einfach jedes Mal ein anderes Oberteil zu tragen und nie eins zwei mal hintereinander. Dann brennen sich eigentlich auch keine Streifen ein. Und Eincremen natürlich nicht vergessen! Das Höschen ist dafür jedoch besonders knapp, so wie ich es mag. Ich bin definitiv Team ‚Der-Po-Soll-Auch-Braun-werden‘. Mein Bikini auf dem Bild ist übrigens von Sommer Swim. Die Bikinis dieser Brand sind wirklich wunderschön, der Bestellvorgang aus der Türkei mit Zoll und co jedoch lästig und teuer. Aber was tut man nicht alles…


Ebenfalls total angesagt sind Bikinis und Badeanzüge im Retro Style mit Punkten oder Streifen. Wir finden die Schwarz-Weiß Variante besonders cool und sind auch hier total im Streifenfieber. Punkte finde ich vor allem auf Badeanzügen oder in der High Waist Variante toll. Da fühlt man sich gleich wie aus den 60ern und ich finde den Look einfach wunderschön.

Vor allem Eileen mag außerdem auch die verspielte Variante total gerne. Ich persönlich muss ja zugeben, dass ich mich darin nicht wohlfühlen würde, ich finde Rüschen und co aber super schön, wenn man der Typ dafür ist. Verspielte Bikinis gibt es jedenfalls auch diese Saison jede Menge und wir sind ja der Meinung ‚Wenn schon denn schon‘ und haben hier ein paar Modelle mit extra girly Touch für euch herausgesucht. Da darf es unserer Meinung nach auch mal Pink sein und auch das Rosenmuster ist einfach nur traumhaft.

Dieser Artikel beinhaltet einige Affiliate Links zu diversen Onlineshops. Beim Klick darauf wird ein Cookie gesetzt und wir verdienen eine kleine Provision, falls etwas über unseren Link im jeweiligen Onlineshop gekauft wird. Für den Käufer entstehen hierdurch keine zusätzlichen Kosten. Nähere Informationen dazu, welche Affiliate Programme wir nutzen und wie du die Setzung des Cookies verhindern kannst, findest du in unserer Datenschutzerklärung.

 

 

 

Das könnte dich auch interessieren:

Anja // Summer Sweaters Transparenz: unbezahlte Werbung / Anzeige. Wir haben heute ein weiteres sommerliches Outfit für euch, wenn auch vielleicht ein nicht ganz typisches. ...
Eileen // String Bag Transparenz: Unbezahlte Werbung / Anzeige.  Im heutigen Outfit Post zeigen wir euch ein Fashion Item, das eigentlich gar keins ist. Wer erinnert sich...

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.