Bloopers 2018

Transparenz: Unbezahlte Werbung / Anzeige.

Wir haben ihn versprochen und hier ist er: Unser Outtake Post aus dem vergangenen Jahr. Uns war irgendwie nicht so ganz bewusst, wie blöd wir schauen können. Es war schon irgendwie erschreckend, das selbst zu sehen. Nichts desto Trotz haben wir uns selbst köstlich beim Anblick dieser Bilder amüsiert und wir hoffen, ihr tut es auch. Heute gibt es also so zwischen den Jahren nochmal ein bisschen was zu lachen. Und macht euch auf was gefasst, wir waren uns wirklich für nichts zu schade und haben die schlimmsten Bilder ausgepackt, die wir finden konnten.

Den Anfang mache gleich mal ich im Miss Piggy Look. Offensichtlich ziemlich genervt von der Welt und ihrem Haar… Ich weiß gar nicht, was ich dazu noch sagen soll…

Im gestikulieren bin bin ich offensichtlich auch ganz gut… An mir ist ein kleiner Italiener verloren gegangen. Manchmal.

Ein klassischer Fall von ‚E‘ hat versucht, sexy zu gucken… Hat so semi gut funktioniert, wie man sieht.

Posing Game Strong. E ist offensichtlich auch ganz vorne mit dabei bei ‚Hans guck in die Luft‘.

Von Klopose über den Swag haben wir hier offensichtlich alles. Hilft aber auch alles nix, wenn’s echt kalt ist…

Ich frage mich wirklich, warum wir noch single sind… Nicht.

Mit Essen können wir offensichtlich auch nicht umgehen. Bei Bild 1 war unsere Bude danach voller Popcorn, weil ich einfach Zero zielen kann und bei Bild 2 war E auch fleißig am schlecken und alles lief runter, weil wir unbedingt mit unserem Capri Eis (das wir in einer Kühltasche dort hin transportiert hatten) aufs Foto wollten. Ich habs auch nicht ganz verstanden, wie man sieht…

Vom Winde verweht 2.0. Und plötzlich auch ein Kardashian Hintern (mit dezenten Marilyn Monroe Vibes) bei E am Start.

 

Ich bin übrigens eine Schlange. Und ja das ist gruselig…

E kann auch seeeehr sexy…

Finde Polizisten auf Pferden ja klasse.

…Und Wind auch. In meinem Haar… Ich weiß nicht, wie oft E mir beim Shooten ‚Strähne!‘ entgegen brüllt, weil mir wieder irgendwas vor meiner Sonnenbrille hängt…

Sie sehen hier übrigens das kälteste Shooting des Jahres. Als E da stand, in ihrem grünen Rock, hatte es einfach -13 Grad und ja, das auf dem Rock sind tatsächlich Rotzeflecken… SO kalt wars….

Kommen wir zu den wahrscheinlich gefährlichsten Shootings des Jahres und dem Moment, als E meinte, die Hackerbrücke erklimmen zu müssen, nur um dann oben eine Panikattacke zu kriegen. Ich war mir echt nicht sicher, ob wir sie da wieder lebend runter bekommen…

Mindestens genauso wild war übrigens der Moment, als ich neben diesem Kaktus einfach mitten im Spinnennetz stand und E meinte ‚Bleib so, voll gut!‘ Na da möchte ich sie mal sehen…

Dirndl können wir übrigens auch und ich finde meine Geste sehr bayrisch und mütterlich einladend. So werde ich meine zukünftige Schwiegertochter begrüßen, falls ich mal einen Sohn habe. Die rennt dann sicher schreiend weg. E hat übrigens mal wieder versucht, sexy zu sein, wie man sieht…

Im Hopsen ist E dafür ach ganz gut. Zum Ende eines Shootings läuft sie auch immer auf die Kamera zu, was dann diese tollen Bilder ergibt. So schee.

Ja manchmal blendet auch die Sonne und alles nervt einfach…

Diese Frau ist noch Single!!! Unverständlich…

Ich bandle dann so lange mal mit der Laterne an… Ich glaube, ich wollte mich sexy anlehnen. Der Plan ging nicht so ganz auf…

Das sind dann die typischen Anfangsbilder, wo wir noch das Licht einstellen und niemand sich Mühe gibt. Da merkt man wieder, was es ausmacht, wenn man dann anfängt zu posen…

Ihr seht – wir sind auch nur Menschen und wir sehen in 90% der Fälle einfach richtig schön scheiße aus. Kann man nicht anders sagen. Wie viel es alleine ausmacht, gerade zu stehen, die Schultern zurück zu nehmen und das Gesicht mal nicht zu verziehen, ist schon der Wahnsinn. Wir sind trotzdem große Fans davon, sich selbst nicht zu ernst zu nehmen und haben uns beim Sichten dieser Bilder mehr als einmal nur noch schlapp gelacht. Wir hoffen, ihr hattet euch ein bisschen Spaß dabei und wünschen euch schon mal einen guten Rutsch ins neue Jahr! Wir werden auch 2019 wieder fleißig Outtakes produzieren, so viel ist sicher.

 

Das könnte dich auch interessieren:

Anja // Die schönsten Taschen Trends für den Frühl... Transparenz: Unbezahlte Werbung / Anzeige.  Wir haben heute wieder einen neuen Outfit Post für euch und wie ihr sehen könnt, sind wir mehr als ready ...
Eileen // Nude is the new Black Transparenz: Unbezahlte Werbung / Anzeige.  Kennt ihr das, wenn man eine Farbe schon immer gerne tragen wolltet, sie euch aber einfach nie stand? Und...
  • Hallo ihr zwei,
    diese Jahresrückblicke von euch sind immer super sympathisch und es ist schön das ihr auch über euch lachen könnt. Die Kommentare zu den Bildern sind diesmal auch ziemlich klasse 😄

    Liebe Grüße nach München
    Jessi

Comments are closed.